Nimm mit 667.433 Campact-Aktiven Einfluss
auf aktuelle politische Entscheidungen.

Damm gegen Spekulation

Aktion vor der Frankfurter Börse, So. 17. Juni:

Spekulation eindämmen!

Ende Juni ringen die EU-Finanzminister um die Finanztransaktionssteuer. Mit einem Wall aus tausenden Sandsäcken vor der Frankfurter Börse forderten wir am Sonntag, den 17. Juni: Spekulation endlich eindämmen!

Mit der Steuer würden die Finanzmärkte stabilisiert und Banken und Spekulanten als Verursacher der Finanzkrise an deren Kosten beteiligt. Auch wenn die FDP erfreulicherweise ihre volle Blockade der Spekulationssteuer aufgegeben hat - die Signale der Koalition bleiben widersprüchlich: Während Schäuble und die CSU dies bei den Verhandlungen mit der Opposition versprechen, versucht die FDP die Steuer weiter auszubremsen.

Ob die Bundesregierung in den nächsten zwei Wochen in der EU für die Einführung der Finanztransaktionssteuer streitet, hängt auch vom öffentlichen Druck ab. Daher ist es so wichtig, dass wir kurz vor dem Treffen der europäischen Finanzminister unseren Protest auf die Straße getragen haben! Lesen Sie den Aktionsbericht!

Sandsäcke

Für die Aktion verwenden wir kompostierbare Jute-Sandsäcke. Die Säcke werden für uns gefüllt. Wir werden sie nach der Aktion der Tierschutzgemeinschaft Stellichte e.V. zur Verfügung stellen, die den Sand auf ihrem Tierschutzhof gut gebrauchen können.

Sandsack-Spenden: Der Damm ist vollendet!

Wir sind beeindruckt, wie viele Menschen in den letzten Wochen für Sandsäcke gespendet haben. Weit über 4.000 Sandsäcke sind zusammen gekommen. Ohne Ihr Engagement könnten wir die Aktion am Sonntag nicht machen, vielen Dank.

Da hinter jedem gespendeten Sandsack ein Mensch steht, der sich für die Finanztransaktionssteuer stark macht, demonstrieren am Sonntag auf dem Börsenplatz nicht über hundert, sondern über 4.000 Menschen!

Da wir genug virtuelle Säcke für die Aktion gesammelt haben, bewerben wir die Spendenaktion jetzt nicht mehr. Spenden, die noch bei uns eingehen, verwenden wir zur Finanzierung der Gesamtaktion am Sonntag (Transport der Sandsäcke mit LKWs, Catering, Künstlergagen etc.) oder für weitere Aktionen zur Regulierung der Finanzmärkte.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe | Newsletter [ab-]bestellen | Drucken

Empfehlen

Teilen

Kampagnenpartner

Steuer gegen Armut Attac Oxfam