Freiwilliges Soziales Jahr Politik (FSJ Politik)

Ein Jahr lang Politik gestalten und bewegen – bei Campact kannst Du Dein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren. Informiere Dich jetzt!

Bei Demonstrationen immer mit dabei: Campacts fliegende Riesentiere

Du kannst ein Jahr lang Politik mitgestalten und erleben –  bei uns im Campact-Büro in Verden (und teilweise remote), mit begleitenden Veranstaltungen des Trägers (LKJ Niedersachsen).

Du arbeitest mit in unserem Team und unterstützt uns u.a. bei der Organisation und Durchführung von politischen Aktionen (kleine Presseaktion bis Großdemo) sowie im Verdener Büro z.B. bei Recherchen und Verwaltungstätigkeiten (Post, Ablage usw.), Social Media und Datenauswertung und bei unseren Aktionsmaterialien / Lagerhaltung.

Außerdem wirst Du auf begleitenden Seminaren (insgesamt 25 Bildungstage) zusammen mit 30 anderen FSJlerInnen aus den anderen Einsatzstellen in verschiedenen politischen Bereichen für deinen (neuen) Alltag weitergebildet. Themen sind dort u. a. Politische Bildung, Auseinandersetzung mit politischen Themen in kreativen Werkstätten und Diskussionen, persönlicher Austausch, Projektmanagement, Berufsorientierung, Einsatzstellenbesuche.

Wir suchen:

Einen jungen Menschen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren mit Lust, ab September 2023 ein Jahr in unserem Team mitzuarbeiten.

Wir bieten:

Bist Du interessiert?

Hier geht es direkt zur Anmeldung bei der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) in Niedersachsen.

Bei Fragen zum FSJ ab 2023/24 wende Dich gerne an Tobias Mindt: aktion@campact.de

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen