<h3>Wir lassen uns nicht länger bespitzeln</h3>

Edward Snowden hat enthüllt, in welch gigantischem Ausmaß deutsche und US-Geheimdienste Daten der Bürger sammeln und speichern. Doch die Bundesregierung sitzt den Skandal beharrlich aus.

Fordern Sie mit unserem Appell umfassende Aufklärung und klare Konsequenzen!

Ihre Daten (Name und Ort) werden im Anhang des Appells an die Mitglieder der Parlamentarischen Kontrollkommission des Deutschen Bundestages, die Fraktionsvorsitzenden der Parteien, den Kanzleramtsminister und die Bundeskanzlerin versendet und überreicht. Eine langfristige Speicherung erfolgt nur, wenn Sie den Campact-Newsletter bestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergeben (Datenschutz-Policy von Campact).