<h3>Gen-Mais: Nur ein Nein schützt!</h3>

Am Dienstag, den 11. Februar, wird in Brüssel endgültig entschieden, ob Gen-Mais künftig auf unseren Feldern angebaut wird. Nur wenn Deutschland dagegen stimmt, kann dies verhindert werden. Doch die Regierung will de facto mit Ja stimmen.

Unterzeichnen Sie unseren Eil-Appell!

Ihre Daten (Name und Ort) werden im Anhang des Appells an Angela Merkel, Sigmar Gabriel, Hans-Peter Friedrich und Horst Seehofer versendet und überreicht. Eine langfristige Speicherung erfolgt nur, wenn Sie den Campact-Newsletter bestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergeben (Datenschutz-Policy von Campact).