<h3>Kein Internet-Monopol<br />für Konzerne</h3>

Laut EU-Kommission sollen künftig Konzerne wie Facebook, Google und Deutsche Telekom bestimmen können, was wir im Internet sehen, lesen und hören. Am Donnerstag stimmt das EU-Parlament über die gefährlichen Vorschläge ab. Viele Abgeordnete sind noch unschlüssig.

Jetzt Appell für Netzneutralität unterzeichnen:

Ihre Daten (Name und Ort) werden im Anhang des Appells an die Fraktionsführer im EU-Parlament der Union und FDP versendet und überreicht. Eine langfristige Speicherung erfolgt nur, wenn Sie den Campact-Newsletter bestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergeben (Datenschutz-Policy von Campact).