Millionenfaches Klinkenputzen für die Klimawahl

Verden, 22. September 2021. Am Freitag und Samstag vor der Bundestagswahl ruft Campact zu einer Großaktion auf: 30.000 Bürgerinnen und Bürger verteilen bundesweit über fünf Millionen Türhänger in ihrer Nachbarschaft. Sie bitten ihre Nachbarn diesmal Klima zu wählen und informieren darüber, wie die Parteien zu den wichtigsten Klimaschutz Maßnahmen stehen. Die Übersicht ist angelehnt an die Analyse der Klima-Allianz Deutschland und des Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU). 

Dazu Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand bei Campact:
“In den letzten 48 Stunden machen wir die Wahl zur Klimawahl. Erst füllen Hunderttausende Menschen mit Fridays For Future die Straßen, dann hängen Klima-Türhänger an Millionen Haustüren. Damit wird endlich deutlich, dass diese Wahl eine Jahrhundertwahl ist – die letzte mit der wir die 1,5-Grad-Grenze noch einhalten können. Zwar reden alle Parteien vom Klima. Doch die entscheidende Frage ist, wem trauen wir es zu, wirklich entschlossen zu handeln und die Klimakrise anzugehen.”

Weitere Informationen: 

https://www.campact.de/klimawahl/