Campact verbindet 2.088.281 engagierte Menschen. Werden auch Sie Teil dieses Netzwerkes!

Pressemitteilung

Mitmischen als Mittel gegen Politikverdrossenheit

Campact-Report 2016 zeigt stabiles Wachstum der Bürgerbewegung

Verden, 26.07.2016. Immer Menschen unterstützen die Bürgerbewegung Campact. Im Durchschnitt unterschreiben 250.000 Menschen die Online-Appelle der Organisation zu ökologischen, Bürgerrechts- und Gerechtigkeits-Themen. Bis Ende 2015 hatten sich 1,724 Mio. Bürgerinnen und Bürger Campact als Unterstützer angeschlossen und erhielten den Newsletter mit den jeweiligen politischen Appellen. Inzwischen sind es über 1,8 Mio.. Zudem kann sich Campact auf immer mehr Förderer sowie Spender stützen. Die Einnahmen stiegen auf 7,02 Mio. Euro (2014: 5,6 Mio. Euro). Das belegt der Campact-Report 2016 mit den Finanzdaten aus 2015.

„Wir sind froh, dass sich immer mehr Bürger einmischen – auch zwischen Wahlterminen und zu allen Themen, die eine verantwortungsvolles Miteinander betreffen“, sagt Felix Kolb, geschäftsführender Vorstand. „Das ist für uns ein Weg gegen Politikverdrossenheit und dumpfen Rechtspopulismus.“

Campact macht es Normalbürgern leicht, sich zu engagieren. Es beginnt meist mit einer Unterschrift unter einen Appell, von denen Campact 2015 bundesweit 25 vorantrieb. Doch die politischen Debatten werden auch auf die Straße getragen. Die sechs Großdemonstrationen, die die Bürgerbewegung gemeinsam mit Kooperationspartnern organisierte, hatten insgesamt 365.000 Teilnehmer (2014: 86.000). Dabei war die Stoppt-TTIP-Demo mit 250.000 Menschen im Oktober 2015 sicher der Höhepunkt. Dazu kommen 21.000 dezentrale Aktionen, die die Campact-Sympathisanten selbst organisiert haben.

Der Campact-Report legt nach den Standards der “Initiative Transparente Zivilgesellschaft” Rechenschaft ab über Strukturen, Mittelherkunft und -verwendung. Wichtig ist, dass Campact die Adressen der Unterstützer weder weiter verkauft noch zu kommerziellen Werbezwecken missbraucht.

Der Bericht steht hier als pdf bereit.

Kontakt

Svenja Koch
Pressesprecherin

Diese Kontaktdaten sind nur für Pressekontakte. Wenn Sie sonstige Fragen oder Anliegen haben, bitten wir Sie hier Kontakt mit uns aufzunehmen.

Blog