Pressestelle

Die Pressestelle bietet Journalist*innen Informationen zu Kampagnen und Themen von Campact und WeAct (auch Bildmaterial). Auf Anfrage vermitteln wir auch Gesprächspartner*innen.

Kontakt aufnehmen

Foto von Maria Henk

Maria Henk

Pressesprecherin

Schwerpunkte: Energie, Klima, Umwelt

Foto von Iris Karolin Rath. Sie ist Pressereferentin bei Campact.

Iris Rath

Pressereferentin

Schwerpunkte: Agrar, Gemeinnützigkeit, Handel, Hate Speech, Rassismus, Soziales

Pressemitteilungen suchen

Lindner spielt Tauziehen mit Junglandwirt:innen um BVVG-Flächen gegen Privatisierung.
· Pressemeldung

Junglandwirt:innen fordern: Privatisierung von BVVG-Flächen stoppen 

Protest vor dem Bundesfinanzministerium gegen Christian Lindners Bruch des Koalitionsvertrags hinsichtlich der BVVG-Flächen.
Mehr erfahren
Ein Bus-Aufsteller mit der Aufschrift "Endstation Knast", bei dem vier Personen durch Gitterstäbe schauen dient als Aktion zur WeAct-Petition: "Kein Gefängnis mehr für Fahren ohne Fahrschein"
· Pressemeldung

“Kein Gefängnis mehr für Fahren ohne Fahrschein”- Übergabe von mehr als 100.000 Unterschriften

Verden/Berlin/Hohenschwangau, 2. Juni 2022. Ein großer roter Pappbus mit der Aufschrift “Endstation Knast”, Schilder, Banner und Sprechchöre der Aktivist*innen um WeAct-Petent Arne Semsrott – mit dieser Bildaktion protestierte heute ein Bündnis direkt vor den Türen der Justizministerkonferenz lautstark gegen den Paragrafen 265a StGB ("Erschleichen von Leistungen").  Zur aktuell stattfindenden 93. Justizministerkonferenz in Bayern hat Bundesjustizminister…
Mehr erfahren
Campact protestiert mit einer Pappmaché-Figur von Kanzler Olaf Scholz (SPD) für Klimaschutz
· Pressemeldung

Nazi-Vergleich: 58.000 Menschen fordern Klarstellung von Kanzler Scholz

Berlin, 1. Juni 2022. Hat der Bundeskanzler Klimaaktivist*innen mit Nazis verglichen? Dieser Vorwurf steht im Raum. Hintergrund sind Äußerungen des Bundeskanzlers während des Katholikentages in Stuttgart. Doch anstatt die Vorwürfe auszuräumen und Klarheit zu schaffen, lässt Olaf Scholz die Öffentlichkeit weiter im Ungewissen. Mehr als 58 000 Menschen fordern nun in einer Petition auf WeAct, der…
Mehr erfahren
· Pressemeldung

WeAct Impact Fund: Neues Förderprogramm für die Zivilgesellschaft // 200.000 Euro für die Förderung zivilgesellschaftlicher Initiativen

Berlin/Verden, 11. Mai 2022. Überall engagieren sich Menschen in Deutschland – für mehr Radwege, eine menschenwürdige Grundsicherung, gegen Rassismus und Ausgrenzung. Doch will eine Initiative politisch etwas bewegen, braucht sie oft einen langen Atem, gute Öffentlichkeitsarbeit und Personal, das sich darum kümmert. Und das kostet Geld. Um Initiativen bei der Durchsetzung ihrer Anliegen zu unterstützen,…
Mehr erfahren
· Pressemeldung

Kampagne zur Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen gestartet – Bereits 50.000 Menschen für Abschaffung des § 218

Verden/Berlin,15. Februar 2022. Schwangerschaftsabbrüche sind in Deutschland noch immer eine Straftat. So steht es im § 218 des Strafgesetzbuches (StGB). In einer Petition fordert ein Bündnis auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact, die Bundesregierung auf, diese Praxis zu beenden und § 218 abzuschaffen. Mehr als 50.000 Menschen haben den Appell bereits unterzeichnet. Das “Bündnis für…
Mehr erfahren

Eintragung in den Presseverteiler

Wenn Sie regelmäßig Campact News erhalten möchten, dann können Sie sich hier registrieren. Bitte geben Sie uns an, welche Art von Meldungen Sie interessieren. Eine Mehrfachauswahl ist auch möglich. Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Persönliche Daten
* Themen

Sie werden angemeldet…

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Presseverteiler.
Innerhalb der nächsten 24h erhalten Sie von uns ein E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse: peter@lustig.de

Bitte antworten Sie auf diese E-Mail um uns die Eintragung in den Presseverteiler zu bestätigen. Erst damit schließen Sie die Eintragung in unseren Presseverteiler ab.

Zurück zum Formular

Etwas ist schiefgelaufen…

Zurück zum Formular