Alle Artikel der Kategorie 9-Euro-Ticket

Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen, Verkehr 49-Euro-Ticket: Hängepartie endlich beendet – Lösung aber zu teuer

Zur gestrigen Einigung zwischen Bund und Ländern auf ein 49-Euro-Ticket erklärt Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact:  „Endlich ist die monatelange Hängepartie bei der Anschlusslösung für das 9-Euro-Ticket beendet. Doch für Menschen mit geringem Einkommen ist ein 49 Euro-Ticket zu teuer. Zumindest für sie braucht es ein 29-Euro-Ticket. Nur so profitieren auch diejenigen davon, bei denen […]

Mehr erfahren
Appell-Petition, Klimaschutz, Verkehr 49-Euro-Einigung hakt gewaltig – Scholz muss Thema zur Chefsache machen

Zu dem heute vorgestellten Vorhaben der Verkehrsminister von Bund und Ländern zu einem 49-Euro-Ticket erklärt Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact:  “Auch wenn die Nachfolgelösung zum 9-Euro-Ticket jetzt immerhin ein Preisschild trägt, hakt es gewaltig: es ist nicht nur zu teuer für Menschen mit geringem Einkommen, sondern es fehlt auch das dringend nötige Geld für […]

Mehr erfahren
Verkehr „Berliner 29 Euro-Ticket muss Ansporn für Wissing sein“

Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact, erklärt zum Verkaufsstart des 29 Euro-Tickets in Berlin: “Die Berlinerinnen und Berliner können aufatmen und bis Jahresende kostengünstig mobil sein. Doch alle anderen Menschen in diesem Land gehen weiter leer aus, weil Verkehrsminister Wissing eine ausreichend finanzierte Anschlusslösung zum 9-Euro-Ticket verweigert. Jetzt muss das Berliner 29 Euro-Ticket Ansporn für […]

Mehr erfahren
Campact, Demokratie, Demonstration, Energie, Finanzen, Klimaschutz, Soziales, Wirtschaft Bündnis #SolidarischerHerbst: Demonstrationen am 22. Oktober in mehreren Städten

Mit mehreren parallelen Demonstrationen unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise – Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden” will ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis den immer lauter werdenden Protest gegen die mangelhaften Reaktionen der Bundesregierung auf die durch Putins Angriffskrieg ausgelöste Energiekrise bundesweit auf die Straße bringen.  Das von campact, ver.di, BUND, dem Paritätischen Gesamtverband, […]

Mehr erfahren
FDP, Verbraucher-Verbraucherinnen, Verkehr „Retten Sie das 9-Euro-Ticket, Herr Lindner“

Berlin, 01.08.2022. Mit einer Protestaktion vor dem Bundesministerium für Finanzen forderten Campact und Aktive am Montagvormittag Bundesfinanzminister Christian Lindner dazu auf, die Verlängerung des 9-Euro-Tickets bis Ende des Jahres zu ermöglichen. Die Organisation sieht in der Fortsetzung des 9-Euro-Tickets die Chance für eine klimafreundliche und gleichzeitig soziale Verkehrswende. Über 150.000 Menschen unterzeichneten einen entsprechenden Appell […]

Mehr erfahren
FDP, Verkehr 100.000 für 9-Euro-Ticket

In einem Appell fordern Campact und Greenpeace Finanzminister Lindner und Verkehrsminister Wissing dazu auf, das 9-Euro-Ticket bis zum Jahresende zu verlängern und danach ein Klimaticket für maximal 1 Euro pro Tag als dauerhafte Lösung einzuführen.

Mehr erfahren
FDP, Klimaschutz, Verkehr Flashmob: Wissing erhält sein persönliches 9-Euro-Ticket

Campact überrascht Bundesverkehrsminister Volker Wissing bei ICE-Taufe in Mainz mit einem überdimensionalen 9-Euro-Ticket und fordert von ihm eine Verlängerung des Angebots.

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen