Alle Artikel der Kategorie Klima

Klimaschutz Gemeinsame Erklärung zur Debatte um die Kriminalisierung von Klimaprotesten

In einer gemeinsamen Erklärung wenden sich die Umweltorganisationen BUND, Campact, Germanwatch, Greenpeace, NABU und WWF sowie der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring gegen die Versuche, das Eintreten gegen die Klimakrise und legitime Protestformen wie gewaltfreien zivilen Ungehorsam pauschal zu kriminalisieren. Die Erklärung im Wortlaut: Erklärung zur Debatte um die Kriminalisierung von Klimaprotesten  Während in Ägypten auf der […]

Mehr erfahren
Demonstration, Finanzen, Klimaschutz, Kohle, Soziales „Solidarisch durch die Krise“ – Demonstrationsbündnis stellt Aufruf vor

Berlin, 30.9.2022. Mit Demonstrationen in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und Stuttgart will ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis am 22. Oktober 2022 tausende Menschen auf die Straße bringen. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise – Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden”. In dem heute veröffentlichten Aufruf verweisen die Initiator*innen auf die […]

Mehr erfahren
Demonstration, Klimaschutz, Kohle, Verkehr Breites Bündnis fordert Kehrtwende in der Klimapolitik

Berlin, 20.09.22 – Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis fordert von der Bundesregierung anlässlich des Globalen Klimastreiks am 23. September einen konsequenten Ausstieg aus Kohle, Öl, Gas und Atomkraft, eine grundlegende Verkehrswende, gezielte Entlastungen für Menschen mit geringem Einkommen sowie eine stärkere finanzielle Unterstützung des globalen Südens zur Wiedergutmachung klimabedingter Schäden und für die Bewältigung der Klimakrise. […]

Mehr erfahren
Klimaschutz, Verkehr „Stellungnahme des Expertenrates ist eine echte Watsche für den Verkehrsminister“

Campact-Geschäftsführer Christoph Bautz zur heute veröffentlichten Stellungnahme des Expertenrates für Klimafragen: “Die Stellungnahme ist eine echte Watsche für den Verkehrsminister. Mit seiner Arbeitsverweigerung bricht Volker Wissing geltendes Recht. Er ignoriert das Klimaschutzgesetz, das ein Sofortprogramm beim Verfehlen von Klimazielen zwingend vorschreibt. Jetzt ist die Führung des selbsternannten Klimakanzlers gefragt: Er muss durchsetzen, dass Wissing ein adäquates […]

Mehr erfahren
FDP, Verbraucher-Verbraucherinnen, Verkehr „Retten Sie das 9-Euro-Ticket, Herr Lindner“

Berlin, 01.08.2022. Mit einer Protestaktion vor dem Bundesministerium für Finanzen forderten Campact und Aktive am Montagvormittag Bundesfinanzminister Christian Lindner dazu auf, die Verlängerung des 9-Euro-Tickets bis Ende des Jahres zu ermöglichen. Die Organisation sieht in der Fortsetzung des 9-Euro-Tickets die Chance für eine klimafreundliche und gleichzeitig soziale Verkehrswende. Über 150.000 Menschen unterzeichneten einen entsprechenden Appell […]

Mehr erfahren
FDP, Finanzen, Klimaschutz, SPD, Umwelt, Verkehr Ampel versagt beim Klima-Sofortprogramm – Kanzler Scholz muss Klimagipfel einberufen

Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact, zur heutigen Vorstellung der Maßnahmenpakete für den Gebäude- und Verkehrssektor:  “Unser Land steuert auf neue Hitzerekorde zu – und die Regierung schafft es trotzdem nicht, ein geeintes Klima-Sofortprogramm vorzulegen. Die gesetzliche Deadline war heute und die Ampel reißt sie krachend. Was für ein Armutszeugnis. Hauptverantwortlich für das Desaster ist […]

Mehr erfahren
EU, FDP, Klimaschutz, SPD, Verkehr Bundesregierung fährt beim Klimaschutz mit angezogener Handbremse

Pressestatement von Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact, zur Einigung der Umweltminister auf das “Fit for 55”-Paket und dem Agieren der Bundesregierung in punkto Klimaschutz:  “Die Bundesregierung fährt beim Klimaschutz mit angezogener Handbremse. Auf EU-Ebene bremst die FDP beim “Fit for 55”-Paket, sorgt so dafür, dass Klimaschutzmaßnahmen verwässert werden. Beim G7-Gipfel scheitert Kanzler Scholz damit, […]

Mehr erfahren
Appell-Petition, Klimaschutz, Verkehr Mehr als 110.00 Menschen fordern Ende umweltschädlicher Leerflüge

Berlin, 26. Januar 2022. Viele Airlines lassen derzeit ihre Flugzeuge leer oder fast ohne Passagiere starten, nur um Start- und Landerechte für die Zeit nach der Corona-Pandemie zu behalten. Alleine bei der Lufthansa betrifft das nach eigenen Angaben in diesem Winter womöglich 18.000 Flüge. Um diese umweltschädlichen Leerflüge zu stoppen, hat Campact den Appell “Sinnlos-Flüge stoppen, Klima schützen!” gestartet – […]

Mehr erfahren
Bundestagswahl, CDU, Klimaschutz, Kohle, Naturschutz, SPD, Umwelt, Verkehr, Wahlen Klima-Sofortprogramm: desolates Abschlusszeugnis

Verden/Berlin, 23. Juni 2021. Das Bundesverfassungsgericht hat mit seinem Urteil Ende April der Großen Koalition einen klaren Auftrag erteilt: Deutschland braucht mehr Klimaschutz. Mit dem vorgesehenen Sofortprogramm verweigert sich das Kabinett jedoch dieser Aufgabe und vertagt einen konsequenten Klimaschutz wieder einmal auf eine ferne Zukunft. Dagegen protestiert die Bürgerbewegung Campact mit Großmasken von Wirtschaftsminister Peter […]

Mehr erfahren
Demonstration, Klimaschutz, Verkehr Autobahn-Protestaktion: Campact verlangt bundesweiten Stopp für neue Autobahnen

Berlin/Rastede, 5. Juni 2021. Anlässlich des heutigen bundesweiten Anti-Autobahn-Aktionstags hat die Bürgerbewegung Campact mit einem Riesenbanner nördlich von Oldenburg gegen die geplante Verlängerung der A20 protestiert. Das Banner zeigt mit seinen 4.500 Quadratmetern, wie massiv die 200 Kilometer vierspurige Autobahn intakte Natur und wertvolle Moorflächen zerstören würde. Campact, BUND und die lokale Bürgerinitiative “A20 Nie” […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen