Campact Finanzen und Transparenz

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

 

Die ITZ ist von Transparency International Deutschland initiiert.

 

Campact auf einen Blick

  • Campact e.V., gegründet 2004, Sitz: Berlin, Verwaltung: Verden/Aller (Artilleriestr. 6, 27283 Verden/Aller, Fax: 04231 / 957499, Kontakt),
  • ist wegen Förderung der Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe, allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens, Förderung des bürgerschaftlichen Engagements laut letztem zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I Berlin (StNr. 27/662/54794) vom 05.04.2016 als gemeinnützig anerkannt
  • Das Fundament von Campact: Aktuelle Satzung, Campact-Positionen
  • Vorstand: Christoph Bautz, Verden; Dr. Felix Kolb, Bremen
  • Geschäftsführung: Der Vorstand arbeitet gemeinschaftlich als geschäftsführender Vorstand
  • Haushaltsausschuss: Tom Kopp, Christoph Kranich, Gisela Maiß
  • Themen, Aktivitäten und Erfolge: im aktuellen Transparenz- und Wirkungsbericht samt der Finanzdaten 2015, dem Campact-Report 2016
  • Anzahl der fest angestellten Beschäftigten (Jahresmittel 2015): 40 Menschen (2014: 30) ebneten den Campact-Aktiven im Jahr 2015 den Weg zu wirkungsvollem politischen Engagement, 18 Frauen und 22 Männer (2014: 14/16) mit einem Beschäftigungsumfang von 34 Vollzeitäquivalenten (2014: 22,5); wir haben viele Teilzeitstellen, daher die Umrechnung auf volle Arbeitsstellen. Campact bietet Praktikumsmöglichkeiten und einen Platz für das Freiwillige Soziale Jahr (Politik)
  • Umfang ehrenamtlicher Arbeit: 1892089 Menschen haben den Campact-Newsletter aktuell abonniert und unterstützen die Kampagnen von Campact durch Unterzeichnung und Weiterverbreitung von Petitionen. Bei Aktivitäten vor Ort helfen uns viele Campact-Aktive, z. B. bei Unterschriftenübergaben oder Kundgebungen in der Bundeshauptstadt oder Landeshauptstädten oder in den Wahlkreisen von Bundestagsabgeordneten.

Tabelle Einnahmen sowie Gewinn- und Verlustrechnung Campact 2015

 

Tabelle Einnahmen 2015

 

Gewinn- und Verlustrechnung 2015

Die ausführliche Gewinn- und Verlustrechnung finden Sie im Finanzteil des Transparenzberichts 2016 ab Seite 52. In der nachfolgenden Tabelle ist die gekürzte Version:

Tabelle Einnahmen sowie Gewinn- und Verlustrechnung Campact 2015

 

Tabelle Gewinn- und Verlustrechnung 2015

 

  • Details zur Mittelverwendung und Herkunft sowie die Bilanz im Campact Report 2016, dem Transparenz- und Wirkungsbericht samt Finanzdaten 2015.
  • Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten: Campact e.V. ist Mitgesellschafter
    (49 % der Anteile) und Kooperationspartner der im Juni 2012 gegründeten openPetition gemeinnützige GmbH
  • Organisationen (juristische Personen), deren Zuwendung 2015 mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausgemacht hat: keine
  • Organisationen (juristische Personen), deren Zuwendung 2015 mehr als 5 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausgemacht hat: keine
  • Organisationen (juristische Personen), deren Zuwendung 2015 5.000 oder mehr Euro betrug: keine
  • Vertragliche Verbindungen mit Dritten, die maßgeblichen Einfluss auf die Organisation haben: keine
  • Natürliche Personen, deren Zuwendung 2015 mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausgemacht hat: keine
  • Natürliche Personen, deren Zuwendung 2015 mehr als 5 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausgemacht hat: keine
  • Natürliche Personen, deren Zuwendung 2015 mehr als 5.000 Euro betrug: zwei
  • Kooperationspartner 2015 waren folgende 52 Organisationen (alphabetisch):#aufstehn, 38 Degrees, Ackergifte? Nein danke!, ActionStation, Aktion Agrar, Amadeu Antonio Stiftung, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Argrar Koordination, Berlin 21, Berliner Wassertisch, Bioland, BUND, Bund ökologische Lebensmittelwirtschaft, Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz, Bundesverband Naturkost und Naturwaren, Bündnis für gentechnikfreie Landwirtschaft, Demeter, Deutsche Vereinigung für Datenschutz, de·clic, DGB Bayern, Digitalcourage, Digitale Gesellschaft, Foodwatch, Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung, Forum Umwelt und Entwicklung, Gen-ethisches Netzwerk, Greenpeace, IG Nachbau, Katholische Arbeitnehmerbewegung, Korbacher Resolution, Leadnow, Lesben- und Schwulenverband (LSVD), LobbyControl, Mehr Demokratie, MoveOn, NABU, Naturfreunde Deutschlands, Naturland, Netzpolitik.org, PowerFoule, Progessi, Save our Seeds, Schrot & Korn, Skiftet, Stiftung :do, Umweltinstitut München, Uplift, Verband für interkulturelle Arbeit, Verbraucherzentrale Bundesverband, WeMove.EU, Whistleblower-Netzwerk.
  • Campact ist Unterstützer der Initiative Transparente Zivilgesellschaft
  • Campact ist Träger der Theodor Heuss Medaille 2011