Gen-Mais: Nur ein Nein schützt!

88 Prozent der Bürger*innen sind gegen die Zulassung des Gen-Mais 1507. Trotzdem hat Deutschland den Weg für den Gen-Mais mit einer Enthaltung geebnet. Mit der Entscheidung haben wir unsere Kampagne beendet. Trotzdem sind wir drangeblieben. Über Jahre hat sich Campact gegen Gentechnik stark gemacht – mit Erfolg.

Gentechnik verbieten
Campact 17. Juli 2017 EU spricht Pflanzen frei! Das Europäische Patentamt verbietet viele Patente auf Obst, Gemüse und Tiere. Endlich! Unser ausdauernder Widerstand hat sich gelohnt. Mehr erfahren

Folge Campact

Campact 11. Februar 2014 Proteststurm gegen Merkel-Entscheid nötig Kanzlerin Merkel macht Gen-Mais 1507 in Europa möglich – jetzt ist es endgültig. Damit bricht die Koalition ihr Versprechen. Teile diese Grafik und hilf mit, dies öffentlich zu machen! Mehr erfahren
„SPD und CDU, lasst den Gen-Mais niemals zu!“ – Aktion vor der Sitzung des Bundeskabinetts
„SPD und CDU, lasst den Gen-Mais niemals zu!“ – Aktion vor der Sitzung des Bundeskabinetts, Foto: Campact e.V.

„SPD und CDU, lasst den Gen-Mais niemals zu!“

Rund 50 Aktive forderten heute vor der Sitzung des Bundeskabinetts: Nein zum Gentech-Mais 1507! Kurz darauf gab die Bundesregierung bekannt, sie wolle sich bei der finalen Abstimmung am 11. Februar enthalten. Das wirkt de facto wie ein Ja!

Gentechnik-Aktion bei CSU-Parteitag

Gentechnik oder nicht? Horst Seehofer hat es in der Hand. Mit einer Aktion beim CSU-Parteitag in München forderten wir vollen Einsatz für ein Gentechnik-Verbot im Koalitionsvertrag. 

Gentechnik-Aktion bei CSU-Parteitag
Gentechnik-Aktion bei CSU-Parteitag, Foto: Campact e.V.
Telefon-Aktion: Gentechnik-Verbot in den Koalitionsvertrag!
Telefon-Aktion: Gentechnik-Verbot in den Koalitionsvertrag!, Foto: Campact e.V.

Telefon-Aktion: Gentechnik-Verbot in den Koalitionsvertrag!

Ein Anbau-Verbot für Gen-Pflanzen ist zum Greifen nahe – doch die CDU sperrt sich. Deshalb muss die CSU jetzt energisch für ein Gentechnik-Verbot im Koalitionsvertrag kämpfen. Dies forderten wir mit einer Telefon-Aktion – zeitgleich in allen Regionen Bayerns. In einem Live-Blog haben die Aktiven ihre Telefonate dokumentiert.

Aktuelles im Blog zum Thema Gentechnik

Blog 14.09.2018 Vera Kuchler Wie Juwelen Gefährdet wie der Panda, der Steinadler oder der Eisbär – mehr als 90 Prozent aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Syngenta und Bayer/Monsanto kontrollieren den Saatgutmarkt und vergiften die Vielfalt. Mehr im Blog lesen Blog 07.06.2018 Yves Venedey Melone patentiert: Geht’s noch? Melone, Tomate, Gurke und Kartoffel: Der niederländische Agrarkonzern ENZA hat sich die Patente dafür gesichert. Das ist eigentlich seit 2017 verboten. Doch es gibt ein Schlupfloch. Diese Lücke kann Justizministerin Barley (SPD) schließen. Mach jetzt mit: Unterzeichne gegen Patente auf Leben! Mehr im Blog lesen Blog 17.07.2017 Chris Methmann Erfolg: EU spricht Pflanzen frei! Das Europäische Patentamt verbietet viele Patente auf Obst, Gemüse und Tiere. Endlich! Unser ausdauernder Widerstand hat sich gelohnt. Warum das auch Dein Verdienst ist und was der Haken an der Entscheidung ist. Mehr im Blog lesen
WeAct entdecken
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen