Alle Artikel von Iris Rath

Demokratie, Rechtsextremismus Compact-Verbot: “Heute hat sich die Demokratie als wehrhaft erwiesen”

Berlin, 16. Juli 2024. Dr. Astrid Deilmann, Geschäftsführende Vorständin der Kampagnen-Organsation Campact, kommentiert das Verbot der rechtsextremen Compact-Magazin GmbH durch das Bundesinnenministerium:  “Compact hat 14 Jahre rechte Umsturzfantasien, Verschwörungen und Hetze verbreitet. Der Rechtsextremist und Gründer Jürgen Elsässer hat damit direkt unsere Demokratie angegriffen. Das Verbot durch die Bundesregierung ist ein wichtiger Schlag gegen die […]

Mehr erfahren
Appell-Petition, Klimaschutz, Verkehr 124.218 Menschen gegen zehnspurigen Ausbau der A5

Berlin, 27. Juni 2024. Mitten in der Klimakrise soll die A5 in Hessen als Deutschlands erste Autobahn auf zehn Spuren ausgebaut werden. Schon im Juli könnte die Bundesregierung die Gelder dafür im Haushalt 2025 freigeben. 124.218 Menschen fordern nun in einem Appell der Kampagnen-Organisation Campact Bundesverkehrsminister Volker Wissing auf, das Projekt zu stoppen. Durch den Bau würden Autoverkehr, Abgase und Klimaschäden zunehmen, […]

Mehr erfahren
AfD, Demonstration, EU Protestwelle kommt ins Rollen: 60.000 Menschen gingen gegen Rechtsextremismus auf die Straße

Verden/Berlin, 2. Juni 2024. Etwa 60.000 Menschen sind dieses Wochenende in rund 80 Orten bundesweit gegen Rechtsextremismus und die AfD auf die Straße gegangen. Die Demonstrationen sind Teil einer zweiten Protestwelle vor den Europa- und den Kommunalwahlen, die Bürger*innen auffordert, am 9. Juni ihre Stimme einer demokratischen Partei zu geben. Heute demonstrierten alleine in Freiburg […]

Mehr erfahren
Agrar, WeAct WeAct-Erfolg: Privatisierung der BVVG-Flächen gestoppt

Verden/Berlin, 17. April 2024. Die Bundesregierung hat sich vergangene Woche gemeinsam mit den ostdeutschen Bundesländern darauf geeinigt, die Flächen der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) künftig nach nachhaltigen und agrarstrukturellen Kriterien zu verpachten. Dieser Beschluss ist auch ein großer Erfolg der beiden Landwirtinnen Dorothee Sterz und Gesine Langlotz, die sich gegen den Ausverkauf ihrer Heimat […]

Mehr erfahren
Klimaschutz, Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen Klimageld: Ökosoziales Bündnis fordert sofortige Einführung des Klimagelds und startet mit der Auszahlung an 1.000 Personen

Berlin, 21.03.2024. 139 Euro Klimageld an 1.000 Personen zahlt der Verein Sanktionsfrei gemeinsam mit einem breiten ökosozialen Bündnis aus. Laut Berechnungen stünde diese Summe jeder Person in Deutschland als Ausgleich für die CO₂-Bepreisung der vergangenen Jahre zu. Für eine vierköpfige Familie wären das 556 Euro – eine spürbare finanzielle Entlastung. Deswegen macht das Bündnis aus […]

Mehr erfahren
AfD, Demokratie, Rechtsextremismus Fachkonferenz: Wie krisenfest ist unser Rechtsstaat?


Berlin, 6. März 2024. Seit den Correctiv-Enthüllungen über das Potsdamer Treffen läuft in Deutschland die Debatte auf Hochtouren, wie sich der Rechtsstaat vor Demokratiefeinden schützen lässt. Auf der nicht-öffentlichen Fachtagung “Recht gegen Rechtsextreme“ – veranstaltet von Campact und der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) mit Unterstützung der Robert-Bosch–Stiftung – kamen am Mittwoch Expert*innen aus Justiz, Rechtswissenschaft, […]

Mehr erfahren
AfD, Demokratie, Demonstration Mindestens 150.000 Menschen gehen gegen die AfD auf die Straße

Verden/Berlin, 25. Februar 2024. Mehr als vier Wochen nach Bekanntwerden der Deportationspläne von Rechtsextremen haben erneut Hunderttausende Menschen gegen die AfD demonstriert. Am Wochenende gingen mindestens 150.000 Demonstrierende (Stand: 17.45 Uhr) auf die Straße, um klare Kante gegen Rechtsextremismus zu zeigen. In Dresden kamen 20.000, in Stuttgart 9.000 und in Erfurt 1.000 Menschen zusammen. In […]

Mehr erfahren
AfD, Demokratie, Demonstration Anti-AfD Protestwelle rollt weiter: 68 Demos am Wochenende angekündigt

Verden/Berlin, 22. Februar 2024. Seit mehr als einem Monat steht Deutschland auf gegen Rechtsextremismus. Und die Protestwelle gegen die AfD rollt weiter. Für kommendes Wochenende sind 68 Kundgebungen angemeldet. Demonstrationen wird es unter anderem in Solingen, Trier, Stuttgart, Konstanz, Bad Tölz, Erfurt, Dresden, Bautzen, Potsdam, Lübeck, Kiel und in Hamburg geben.  Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand […]

Mehr erfahren
AfD, Campact, Rechtsextremismus Hassattacken auf Campact führen zu Spendenhoch

Verden/Berlin, 14. Februar 2024. Die Kampagnen-Organisation Campact sieht sich seit ihrem Engagement für die Großdemonstrationen gegen die AfD zunehmend Hass und Hetze ausgesetzt. Ein entsprechender Aufruf an ihre Unterstützer*innen, die Anti-Rechtsextremismus-Arbeit angesichts der Anfeindungen erst recht weiter ausbauen zu wollen, hat Campact nun ein Spendenhoch beschert. Durch den Aufruf hat Campact 15.000 neue Förder*innen gewonnen. […]

Mehr erfahren
AfD, Demonstration, Rechtsextremismus Großdemo Hand in Hand: 300.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen die AfD und verteidigen die Demokratie

Verden/Berlin, 3. Februar 2024. 300.000 Menschen sind am Samstag in Berlin gemeinsam gegen die AfD sowie für Demokratie und ein solidarisches Miteinander auf die Straße gegangen. Zur Kundgebung aufgerufen hatte das Bündnis “Hand in Hand”. Diesem haben sich über 1.800 Organisationen, Gewerkschaften, Verbände und Initiativen angeschlossen, darunter die Kampagnenorganisation Campact. Unter dem Motto “#WirSindDieBrandmauer setzten […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Kampagnen-Organisation, mit der über 3 Millionen Menschen entschlossen für progressive Politik eintreten und unsere Demokratie verteidigen. Wenn wichtige politische Entscheidungen anstehen, starten wir Kampagnen - digital und auf der Straße. Wir schmieden breite Bündnisse und mobilisieren eine starke Bewegung für die gemeinsame Sache. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen