Alle Artikel der Kategorie Soziales

Appell-Petition, Soziales, Verkehr Protest vor der Verkehrsministerkonferenz 

Rund 400.000 Menschen fordern: 49-Euro-Ticket weiter finanzieren Köln, 11. Oktober 2023. Vor der Verkehrsministerkonferenz (VMK) in Köln haben die Bürgerbewegung Campact und der ökologische Verkehrsclub VCD für die dauerhafte Finanzierung des 49-Euro-Tickets demonstriert. Bei der Protestaktion versuchte ein übergroßer Bundesverkehrsminister Volker Wissing aus Pappmaché, einen großen Papp-Bus mit der Aufschrift “49-Euro-Ticket verlängern!” auszubremsen. Protestierende hielten […]

Mehr erfahren
Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen, WeAct Kinderrechte auf Instagram wahren

Berlin, 29. März 2023. Bei mindestens jedem vierten Foto auf einer der größten Foto-Plattformen für Pädosexuelle wird sich bei Facebook oder Instagram bedient, so eine Recherche von Panorama und Strg_F. Ungeachtet dessen posten Influencer*innen täglich Bilder ihrer Kinder auf Instagram und Co. Letztere werden hierdurch schutzlos zur Schau gestellt und in ihren Persönlichkeitsrechten verletzt. Die […]

Mehr erfahren
Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen, Verkehr Deutschlandticket sozial ausgestalten

Verden/Berlin, 1. Februar 2023. Zur heutigen Befassung des Bundeskabinetts mit dem Deutschlandticket erklärt Christoph Bautz, Campact-Geschäftsführer: “Ein Termin für die Einführung des 49-Euro-Ticket steht jetzt endlich, das ist gut. Doch komplett unter die Räder geraten bislang Menschen mit geringen Einkommen, wie Schüler*innen, Student*innen, Rentner*innen. Das Bundeskabinett muss hier nachbessern und das Deutschlandticket sozial ausgestalten. Insbesondere […]

Mehr erfahren
Soziales, WeAct Bürgergeld-Kompromiss ist Schlag ins Gesicht

Zur aktuellen Debatte um das Bürgergeld erklärt Helena Steinhaus, Gründerin von Sanktionsfrei e.V. und Petentin der WeAct-Petition “Echtes Bürgergeld statt Bürger-Hartz!”:  “Das Bremsen der CDU/CSU beim Bürgergeld ist unverantwortlich. Fünf Millionen Menschen in Deutschland, darunter viele Kinder, sind von Armut und Existenznot bedroht. Für sie ist der Kompromiss ein herber Schlag ins Gesicht. Wir brauchen in […]

Mehr erfahren
Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen, Verkehr 49-Euro-Ticket: Hängepartie endlich beendet – Lösung aber zu teuer

Zur gestrigen Einigung zwischen Bund und Ländern auf ein 49-Euro-Ticket erklärt Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact:  „Endlich ist die monatelange Hängepartie bei der Anschlusslösung für das 9-Euro-Ticket beendet. Doch für Menschen mit geringem Einkommen ist ein 49 Euro-Ticket zu teuer. Zumindest für sie braucht es ein 29-Euro-Ticket. Nur so profitieren auch diejenigen davon, bei denen […]

Mehr erfahren
Allgemein, Campact, Demokratie, Demonstration, Energie, Finanzen, Klimaschutz, Kohle, Rassismus, Soziales, Verkehr #SolidarischerHerbst: Deutschlandweit demonstrieren 24.000 Menschen für soziale Sicherheit und gegen fossile Abhängigkeit

Berlin, 22. Oktober 2022 – Rund 24.000 Menschen haben heute in sechs deutschen Großstädten unter dem Motto „Solidarisch durch die Krise – soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden“ demonstriert. In Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt am Main, Hannover und Stuttgart machten die Teilnehmer*innen deutlich, dass sie in dieser Krise solidarisch an der Seite der Ukraine […]

Mehr erfahren
Demonstration, Finanzen, Klimaschutz, Soziales, Verbraucher-Verbraucherinnen #SolidarischerHerbst: Aktionsbündnis fordert solidarische Politik mit zielgerichteten Entlastungen und Investitionen in Nachhaltigkeit – Bundesweite Demonstrationen am Wochenende

Berlin, 18.10.2022. Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis ruft für den 22. Oktober 2022 in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und Stuttgart dazu auf, für nachhaltige und solidarische Politik auf die Straße zu gehen. Über 20.000 Menschen werden zu den Demonstrationen unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise – soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden” erwartet.  “Gemeinsam […]

Mehr erfahren
Demonstration, Finanzen, Klimaschutz, Kohle, Soziales „Solidarisch durch die Krise“ – Demonstrationsbündnis stellt Aufruf vor

Berlin, 30.9.2022. Mit Demonstrationen in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und Stuttgart will ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis am 22. Oktober 2022 tausende Menschen auf die Straße bringen. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise – Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden”. In dem heute veröffentlichten Aufruf verweisen die Initiator*innen auf die […]

Mehr erfahren
Campact, Demokratie, Demonstration, Energie, Finanzen, Klimaschutz, Soziales, Wirtschaft Bündnis #SolidarischerHerbst: Demonstrationen am 22. Oktober in mehreren Städten

Mit mehreren parallelen Demonstrationen unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise – Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden” will ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis den immer lauter werdenden Protest gegen die mangelhaften Reaktionen der Bundesregierung auf die durch Putins Angriffskrieg ausgelöste Energiekrise bundesweit auf die Straße bringen.  Das von campact, ver.di, BUND, dem Paritätischen Gesamtverband, […]

Mehr erfahren
Demonstration, Klimaschutz, Soziales, Verkehr 9-Euro-Ticket: „Anschluss nicht verpassen, Herr Lindner!”

Berlin, 29.8.2022. In einem Sonderzug bringen Greenpeace und Campact am Montagvormittag die Unterschriften von über 435.000 Menschen für eine Nachfolge des 9-Euro-Tickets zu Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). “9-Euro-Ticket: Anschluss nicht verpassen, Herr Lindner!” fordern sie auf einem Banner vor dem Finanzministerium. Zuvor sind Campact und Greenpeace gemeinsam mit hunderte Unterstützer:innen in einem Demo-Zug von Gesundbrunnen über […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen