Alle Artikel der Kategorie AfD

AfD, CDU, Demokratie, FDP, Rechtsextremismus 10 Jahre AfD: „CDU und FDP müssen endlich aufhören, zusammen mit der AfD Politik zu machen“

Dr. Miriam Schader, Kampagnenleiterin bei Campact, erklärt zum 10-jährigen Bestehen der AfD: “Die AfD hat sich während ihres 10-jährigen Bestehens mehrfach gehäutet, ihr antidemokratisches Antlitz ist dadurch immer offensichtlicher zutage getreten. Zugleich strebt die Partei erste Beteiligungen an Landesregierungen für 2024 an. CDU und FDP haben in Thüringen erneut gezeigt, dass die Gefahr real ist. […]

Mehr erfahren
AfD, Demokratie, Rechtsextremismus 160.000 Stimmen gegen steuerfinanzierten Rechtsextremismus

Verden/Berlin, 29. Oktober 2021. Über 160.000 Menschen haben den gemeinsamen Appell “Kein Geld für die AfD Stiftung!” von Campact, der Bildungsstätte Anne Frank, DefunDES und den Omas gegen Rechts unterschrieben. Sie haben damit der Forderung der AfD nach Bundesmitteln in Millionenhöhe für die Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES) eine klare Absage erteilt. Begleitet wird der Appell von einer […]

Mehr erfahren
AfD, Demokratie, Rechtsextremismus Online-Appell: Kein steuerfinanzierter Rechtsextremismus

Verden/ Berlin, 22. Oktober 2021. Über 100.000 Menschen machen sich mittels eines Online-Appells dafür stark, die AfD-nahe Desiderius-Erasmus-Stiftung (DES) nicht mit Steuergeldern zu unterstützen. Die Petition hat Campact gemeinsam mit der Bildungsstätte Anne Frank, DefunDES und den Omas gegen Rechts gestartet. Darin heißt es: “Jährlich bis zu 70 Millionen Euro will die AfD für ihre […]

Mehr erfahren
AfD, Bundestagswahl, Demokratie, Die Linke, Rechtsextremismus, Wahlen Dresden: Rechtsaußen mit strategischer Erststimme verhindern

Dresden, 25. August 2021. In Dresden mobilisiert das Kampagnen-Netzwerk Campact dafür, die Erststimme bei der Bundestagswahl strategisch an Katja Kipping (Linke) zu vergeben. Das Ziel: den Direkteinzug des extrem-rechtsaußen AfD-Kandidaten Jens Maier zu vereiteln. Laut aktuellen Prognosen des Portals “election.de” hat Kipping derzeit aussichtsreiche Chancen, sich dem unter Verfassungsschutz-Beobachtung stehenden Maier entgegenzustellen. Darüber hinaus war […]

Mehr erfahren
AfD, Bundestagswahl, Demokratie, Rechtsextremismus Eine neue Allianz gegen rechts: 13 prominente zivilgesellschaftliche Organisationen warnen vor AfD-Stiftung und rufen die Politik zum Handeln auf

Verden/Berlin, 29. Juni 2021. 13 Organisationen aus ganz unterschiedlichen Bereichen der Zivilgesellschaft haben sich zu einer neuen Allianz gegen rechts zusammengeschlossen, um ein unmissverständliches Warnsignal gegen die mögliche Finanzierung der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung zu senden. In einem „Manifest für die Zivilgesellschaft und die politische Bildung“ fordern sie die Politik auf, noch vor der Bundestagswahl im Herbst […]

Mehr erfahren
AfD, Appell-Petition, CDU, Demokratie ARD statt AfD – Campact startet Online-Appell zum Streit um Rundfunkbeitrag

Magdeburg, 2. Dezember 2020. Die Bürgerbewegung Campact schaltet sich in den Streit um die Erhöhung der Rundfunkgebühr im sachsen-anhaltinischen Landtag ein. Unter dem Titel “Rundfunk retten – CDU & AfD stoppen” hat die Organisation heute einen Online-Appell gestartet. Darin fordert der Verein, dass die CDU in Sachsen-Anhalt nicht mit der AfD gemeinsame Sache machen sollte, […]

Mehr erfahren
Demokratie, Hate Speech, Rassismus Über 30.000 Bestellungen: “Respekt! Kein Platz für Rassismus”

Frankfurt/Verden, 20. Dezember 2019. Schon über 30.000 Menschen haben bei Campact Plakate und Aufkleber mit dem Schriftzug “Respekt! Kein Platz für Rassismus” bestellt. Sie reagieren damit auf eine Drohung der AfD, gegen das Respekt!-Schild am Frankfurter Rathaus zu klagen. Es widerspreche dem Neutralitätsgebot. Nun wird in Deutschland tausendfach ein Zeichen gesetzt, dass gegenseitiger Respekt nichts […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen