Alle Artikel der Kategorie Ende Gelände

Demonstration, Klimaschutz, Kohle „Kohle stoppen – Klima und Dörfer retten“ – Rede von Christoph Bautz

Rede am Aktionstag, 22. Juni, 14:30 Uhr (Es gilt das gesprochene Wort.) „Our house is on fire – Unser Haus brennt“ – mit dieser Warnung ziehen seit Monaten Millionen Schüler*innen überall auf diesem Planeten durch die Straßen. Doch mit dem heutigen Tag machen wir als Klimabewegung den nächsten großen Schritt: Wir gehen jetzt alle gemeinsam […]

Mehr erfahren
Demonstration, Klimaschutz, Kohle 8.000 Menschen protestieren im Rheinischen Revier für Kohleausstieg und den Schutz bedrohter Dörfer

Keyenberg, 22. Juni 2019. Unter dem Motto „Kohle stoppen – Klima und Dörfer retten“ demonstrieren heute mehr als 8.000 Menschen im Rheinischen Revier. Gemeinsam fordern sie eine Klimapolitik, die das 1,5-Grad-Limit des Pariser Klimaabkommens einhält, und den aus klimawissenschaftlicher Sicht notwendigen Kohleausstieg bis spätestens 2030. Ein breites Bündnis aus Umwelt- und zivilgesellschaftlichen Organisationen hat zum Aktionstag […]

Mehr erfahren
Demonstration, Energie, Klimaschutz, Kohle Aktionstag: Kohle stoppen – Klima und Dörfer retten

Breites Bündnis beteiligt sich an Protesten am 22. Juni Keyenberg, 12. Juni 2019. Am Samstag, dem 22. Juni 2019, werden Tausende Menschen im Rheinischen Revier für ambitionierten Klimaschutz und die Rettung der von Tagebauen bedrohten Dörfer demonstrieren. Damit Deutschland dem Pariser Klimaabkommen gerecht wird, fordern sie einen Kohleausstieg bis spätestens zum Jahr 2030. Ein breites […]

Mehr erfahren
Demonstration, Energie, Kohle, Naturschutz Umweltverbände zeigen sich solidarisch mit „Ende Gelände“

Solidaritäts-Demonstration am 27. Oktober am Hambacher Wald Buir, 18. Oktober 2018. Umwelt- und zivilgesellschaftliche Organisationen rufen für den 27. Oktober zu einer Solidaritäts-Demonstration mit den friedlichen Aktionen zivilen Ungehorsams des Protest-Netzwerks Ende Gelände auf. Aktivist*innen von Ende Gelände wollen sich am letzten Oktober-Wochenende (25.–29.10.2018) vor Kohlebagger im Rheinischen Braunkohlerevier setzen und sie so zum Stillstand […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen