Alle Artikel der Kategorie Gas

Energie, EU, Finanzen, Klimaschutz Taxonomie-Entscheidung ist herber Rückschlag für den Klimaschutz

Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact, zur heutigen Taxonomie-Entscheidung im Europäischen Parlament:  “Die Entscheidung des Europäischen Parlaments ist ein herber Rückschlag für den Klimaschutz. Atomkraft und Gas ein grünes Label zu verpassen und russischen Rohstoffimporten den Weg zu ebnen, ist völlig aus der Zeit gefallen. Statt gute Anlagen in Erneuerbare Energien voranzutreiben, wird das eigentlich […]

Mehr erfahren
Energie, EU, Klimaschutz Bundesregierung muss Taxonomie-Klage unterstützen

Zur Ankündigung von Bundesumweltministerin Lemke, eine Beteiligung an der österreichischen Taxonomie-Klage zu prüfen, erklärt Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact:  Es ist gut, dass die grüne Umweltministerin offen für eine Taxonomie-Klage beim Europäischen Gerichtshof ist. Nun ist es an der Zeit, auch die Koalitionspartner davon zu überzeugen, sich gegen die Vorhaben der EU-Kommission zu stellen. Diese […]

Mehr erfahren
Appell-Petition, Demonstration, Klimaschutz EU-Taxonomie: Mehr als 330.000 Unterschriften an Grünen-Bundesvorstand übergeben

Berlin, 3. Februar 2022. Ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis hat heute mehr als 330.000 Unterschriften gegen den EU-Kommissionsvorschlag zur Taxonomie-Regelung an die Grünen übergeben. Die designierte Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Ricarda Lang, hat die Unterschriften entgegen genommen.  Mit der Übergabe an die Parteivorsitzende tragen die Bündnisorganisationen BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Bürgerbewegung Finanzwende, Greenpeace, IPPNW, NABU, […]

Mehr erfahren
EU, Klimaschutz Taxonomie: EU-Kommission agiert zukunftsvergessen

Zur heutigen Entscheidung der EU-Kommission mit Blick auf die EU-Taxonomie erklärt Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact:  “Heute ist ein bitterer Tag für den Klimaschutz. Mit ihrer Entscheidung, Atomkraft und Erdgas als nachhaltig einzustufen, agiert die EU-Kommission zukunftsvergessen. Für die Umwelt ist das ein fatales Signal. Und auch das Siegel selbst wird so zu einer Farce. […]

Mehr erfahren
Energie, EU, Klimaschutz, SPD, Umwelt NGO-Bündnis: “Scholz muss bei EU-Taxonomie Farbe bekennen”

Berlin, 21. Januar 2022. Am 21. Januar endet die Frist, bis zu der die EU-Staaten die Taxonomie-Pläne der EU-Kommission, Atom und Gas als nachhaltig einzustufen, kommentieren können. BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Bürgerbewegung Finanzwende, Greenpeace, IPPNW, NABU, Umweltinstitut München und Uranium Network hatten in einem gemeinsamen Appell die Ampel-Regierung aufgefordert, die aktuellen Taxonomie-Pläne der EU-Kommission zu […]

Mehr erfahren
Energie, EU, Klimaschutz, SPD, Umwelt EU-Taxonomie: Über 220.000 gegen grünes Atom- und Gas-Label

Berlin, 11. Januar 2022. Über 220.000 Bürger*innen haben innerhalb von nur vier Tagen den Eil-Appell “Nein zu Atom und Gas” unterschrieben. Sie sprechen sich damit gegen die Pläne der EU-Kommission aus, Atomenergie und Erdgas in die Liste der nachhaltigen Wirtschaftsaktivitäten aufzunehmen. Die Bündnispartner BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Bürgerbewegung Finanzwende, Greenpeace, IPPNW, NABU, Umweltinstitut München und […]

Mehr erfahren
Appell-Petition, Energie, EU, FDP, Grünen, Klimaschutz, SPD, Umwelt Bündnis-Appell zur EU-Taxonomie: Nein zu Atom und Gas

Berlin, 7. Januar 2022. BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Bürgerbewegung Finanzwende, Greenpeace, IPPNW, NABU, Umweltinstitut und Uranium Network rufen mit ihren Unterstützer*innen die Ampel-Regierung dazu auf, die Taxonomie-Pläne der EU-Kommission zu verhindern. Diese sehen vor, Investitionen in Atomkraft und Erdgas als nachhaltig einzustufen. Das Bündnis sieht hierdurch die Energiewende bedroht und den Klimaschutz Europas massiv gefährdet. […]

Mehr erfahren
Energie, EU, Klimaschutz, SPD, Umwelt EU-Taxonomie: “Nur ein Nein ist ein Nein!”

Verden/Berlin, 4. Januar 2022. Christoph Bautz, Geschäftsführender Vorstand von Campact, kommentiert die deutsche Haltung zu den Taxonomie-Plänen der EU-Kommission: “Nur ein Nein ist ein Nein! Olaf Scholz muss jetzt klar Position beziehen und ein Nein Deutschlands im Rat ankündigen, solange hochriskante Atomkraft und klimaschädliches Gas Teil der EU-Taxonomie sind. Denn eine bloße Enthaltung wirkt de […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen