Kampagnen – Team 1

Damian Ludewig / Teamleiter
… ist seit seiner Jugend in der Umweltbewegung aktiv. Im Studium zum Diplom-Volkswirt engagierte er sich in der Hochschulpolitik. Er war sieben Jahre Geschäftsführer des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft, ist Mitglied im Kuratorium des Instituts Solidarische Moderne und Mitherausgeber des Magazins movum. Seit 2019 ist er Teamleiter bei Campact.

Victoria Gulde

… studierte Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Internationale Beziehungen. Währenddessen engagierte sie sich bei einer studentischen Initiative für interkulturellen Austausch. Nach ihrem Abschluss setzte sie sich für ein solidarisches und demokratisches Europa ein. Seit Juni 2018 ist sie Campaignerin bei Campact.

Matthias Flieder

… studierte Regionalwissenschaften Nordamerika, Politikwissenschaften und Neuere Geschichte. Nachdem er bereits seit 2010 ehrenamtlich für Greenpeace aktiv war, wurde er dort 2015 Campaigner und arbeitete zu Arktisschutz, Fracking und den Handelsabkommen TTIP und CETA. Seit 2017 ist er Campaigner bei Campact.

Annemarie Kunz

… studierte Germanistik, Anglistik und Europastudien. Sie arbeitete zuvor für den BUND Sachsen und das Inkota-Netzwerk zu den Themen Kohleausstieg und Ressourcengerechtigkeit. Ehrenamtlich engagiert sie sich für die Verbesserung des Radverkehrs. Seit 2018 ist sie Campaignerin bei Campact.

Lisa Lehmann

… studierte Soziologie, Politik und Gender Studies. Währenddessen engagierte sie sich in der Hochschulpolitik. 2014 übernahm sie als freie Kraft Kampagnenarbeit für das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung und arbeitete dann als Campaignerin bei Pinkstinks. Seit April 2017 ist sie Campaignerin bei Campact.

Tilman Miraß

… studierte Internationale Beziehungen sowie Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Neben dem Studium gestaltete er mit dem Peng!-Kollektiv zahlreiche Medienguerilla-Aktionen. Er arbeitete unter anderem zur Wohnungskrise, Polizeiaufgabengesetzen und Zugang zu Medikamenten. Seit Ende 2018 ist er Campaigner bei Campact.

Cornelia Reetz

… studierte Internationale Entwicklung und Dokumentarfilm in Großbritannien. Danach gründete sie Film4Change, um für zivilgesellschaftliche Organisationen Videos zu drehen. Sie war Campaign-Managerin der Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA. Für Campact arbeitet sie seit 2016.

Yves Venedey

… war schon Marktforscher, Briefträger, Geschäftsführer, Redakteur und freier Journalist. Politisch engagierte er sich bei Bündnis 90/Die Grünen. Von August 2009 bis März 2014 war er Pressesprecher von Campact. Yves Venedey ist Autor des Buchs “Abschalten”, das 2011 im Fischer Verlag erschienen ist.

Anna-Lena von Hodenberg

… studierte Lateinamerikanistik, Politik und Publizistik und engagierte sich in der Hochschulpolitik. Als Fernsehjournalistin berichtete sie für RTL und den NDR über Atomenergie, prekäre Arbeitsbedingungen und Thilo Sarrazin. In Mali arbeitete sie bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Seit 2015 ist sie Campaignerin bei Campact.