Organizing

Eva Suß / Teamleiterin

… studierte Geographie, Politikwissenschaften und Soziologie. Als Studierendenvertreterin war sie viele Jahre in verschiedenen Gremien aktiv. Nach ihrem Studienabschluss wirkte sie im Organisationsstab des Kirchentages mit und kam 2010 zu Campact. Seit 2014 ist sie Teamleiterin des Campact-Organizing.

Melanie Ball

… hängte mit nur zehn Jahren ihre erste eigene Petition zum Erhalt der Regenwälder an einen Baum. Nach dem Studium der Germanistik, Soziologie und Geografie arbeitete sie dann für die Bündnisse Wir haben es satt und Atomausstieg selber machen. Seit 2014 unterstützt sie fest das Organizing bei Campact.

Ines Jentsch

… ist Diplom-Geographin. Sie arbeitete in verschiedenen umwelt- und entwicklungspolitischen NGOs. Zuletzt war sie als Jobcoach im Empowerment von Einzelpersonen tätig. Seit 2018 ist sie bei Campact und unterstützt das Organizing-Team beim Planen von Aktionen und dem Versand von Newslettern.

Anne Leonhardt

… ist ursprünglich Agraringenieurin mit dem Schwerpunkt ökologischer Landbau. Sie sammelte praktische Arbeitserfahrungen auf verschiedenen ökologischen Betrieben, arbeitete aber auch als Redakteurin beim Magazin Bauernstimme. Bereits seit Mai 2006 organisiert sie Aktionen für Campact.

Björn Meyer

… studierte International Relations und Global Political Economy. Danach arbeitete er freiberuflich für verschiedene NGOs – überwiegend in den Bereichen Klima und Energie. Außerdem engagiert er sich seit Jahren ehrenamtlich in verschiedenen politischen und kulturellen Projekten. Als Organizer bei Campact arbeitet er seit 2012.

Tobias Mindt

… ist ausgebildeter Bürokaufmann und arbeitete mehrere Jahre als selbstständiger Kulturmanager. Von September bis November 2014 unterstützte er als Veranstaltungsassistenz die Organisation und Planung des Campact-Jubiläumskongresses zum 10-jährigen Bestehen. Seit 2015 arbeitet Tobias Mindt fest bei Campact.

Julius Ostertag

… macht seit September 2017 sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei Campact. Schon in der Schule war er politisch interessiert und nahm zum Beispiel an einer Fahrt zur politischen Bildung nach Berlin teil. In seinem Jahr bei Campact will er Einblicke in die politische Arbeit gewinnen – vor allem von Nichtregierungsorganisationen.

Alexander Pajak

… studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Germanistik. Seine Schwerpunkte waren Demokratietheorie sowie Umwelt- und Entwicklungspolitik, was ihn auch für einige Zeit ins Ausland führte. Er unterstützt die Kampagnenarbeit seit 2009 und ist seit 2011 auch zuständig für den Anwendersupport und die Computer des Campact-Teams.

Rupert Richter

… studierte Sozialwissenschaften und ist staatlich geprüfter Kommunikationsfachmann. Bevor er zu Campact kam, betreute er diverse Umwelt- und Gewerkschaftsprojekte. Bei Campact arbeitete er ab 2008 zunächst zwei Jahre projektbezogen. 2010 wechselte er dann fest als Organizer ins Team.

Corinna Schultz

… studierte Politikwissenschaften und Wirtschaft. Während des Studiums engagierte sie sich ehrenamtlich bei verschiedenen Vereinen und Organisationen, unter anderem beim Verein Grypsnasen – Clowns im Krankenhaus. Bevor sie 2016 zu Campact kam, arbeitete sie für kurze Zeit als Assistenzkraft.