Technik

Gabriele Kayser / Teamleiterin

… arbeitet seit den Kindertagen des World Wide Web als Entwicklerin. Die Diplom-Informatikerin unterstützte politische Aktionen und Projekte in Dingen IT und Verschlüsselung. Bevor Gabriele Kayser 2018 zu Campact kam, arbeitete sie mehrere Jahre bei einem Outdoor-Händler und baute dort den Online-Shop auf.

Oliver Dammbrück

… ist Informatiker. Als Web-Backend-Entwickler sammelte er über viele Jahre Erfahrungen in komplexen IT-Systemen. Seit 2017 arbeitet er als IT-Architekt bei Campact und koordiniert in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen die Entwicklung – unter anderem für die Petitionsplattform WeAct.

Dr. Ingmar Hagemann

… ist Politikwissenschaftler. Er lehrt und forscht an der Universität Duisburg-Essen über diskurs- und hegemonietheoretische Ansätze, Praxistheorien, soziale Bewegungen und Demokratie. Ingmar Hagemann ist Herausgeber der Zeitschrift Diskurs. Bei Campact arbeitet er bereits seit 2004 und ist für Entwicklungsprojekte zuständig.

Blanca López-Aranguren Blázquez

… arbeitete als Datenbank-Analystin und Projektmanagerin in der medizinischen Forschung. Die studierte Informatikerin engagiert sich seit vielen Jahren in sozialen Bewegungen und lokalen Projekten in Spanien und in Deutschland. Als IT-Analystin unterstützt sie seit 2015 das Team von Campact.

Majnu Schäfer

… ist Informatiker, der seine Arbeit als IT-Architekt mit der eines Städteplaners vergleicht. Auch hier gelte es, Infrastruktur und Leitungsnetze so zu bauen, dass sich die Bewohner wohl fühlten. Nur seien es in der IT Programme und Datenflüsse, die zu optimieren seien. Nach langer Zeit als Freiberufler kam Majnu Schäfer 2015 zu Campact.

Kirsten Schoknecht

… studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Kulturgeschichte Ostmitteleuropas. Seit ihrer Schulzeit ist sie ehrenamtlich bei verschiedenen NGOs und Bewegungen aktiv. Zuletzt engagierte sie sich für Terre des Femmes. Kirsten Schoknecht ist Campact schon sehr lange treu – nämlich seit 2006.

Ellen Wellers

… studierte Wirtschaftsingenieurwesen und ist darüber hinaus gelernte Schlosserin. Nach Stationen in Handwerk, Industrie-, Grafikdesign und Marketing arbeitet sie seit 2008 als Daten-Analystin bei Campact. Schon während ihrer Schulzeit engagierte sie sich in verschiedenen politischen Bewegungen und sozialen Einrichtungen.