„Retten Sie das 9-Euro-Ticket, Herr Lindner“

Eine Person trägt eine übergroße Nachbildung von Bundesfinanzminister Christian Lindner's Kopf und lehnt sich, beim zerreißen eines 9-Euro-Tickets, an ein Porsche-Cabrio. Vor dem Auto steht der Appell "9-Euro-Ticket retten!".
CR: Campact / Paul Lovis Wagner

Berlin, 01.08.2022. Mit einer Protestaktion vor dem Bundesministerium für Finanzen forderten Campact und Aktive am Montagvormittag Bundesfinanzminister Christian Lindner dazu auf, die Verlängerung des 9-Euro-Tickets bis Ende des Jahres zu ermöglichen. Die Organisation sieht in der Fortsetzung des 9-Euro-Tickets die Chance für eine klimafreundliche und gleichzeitig soziale Verkehrswende. Über 150.000 Menschen unterzeichneten einen entsprechenden Appell Campacts, den die Organisation gemeinsam mit Greenpeace initiierte. Mittelpunkt der heutigen Aktion bildete Christian Lindner – dargestellt mit Großmaske – in einem Porsche-Cabrio, der 9-Euro-Tickets zerreißt. 

“Das 9-Euro-Ticket bedeutet günstiger und klimafreundlicher Nahverkehr für alle. Dennoch blockiert Christian Lindner eine weitere Finanzierung. Damit ignoriert er den Wunsch vieler Bürger, die sich die Fortsetzung eines vergünstigten Nahverkehrs wünschen”, erläutert Jan-Philipp Witt, Campaigner für Klima und Verkehr bei Campact, vor Ort.

Weitere Fotos zur Aktion: https://www.flickr.com/photos/campact/albums

Zum Appell: https://aktion.campact.de/klima/9-euro-ticket/

TEILEN

Auch interessant

Pressemitteilung Zu politisch? Hilfe für gemeinnützige Vereine Pressemitteilung Klimageld: Ökosoziales Bündnis fordert sofortige Einführung des Klimagelds und startet mit der Auszahlung an 1.000 Personen Pressemitteilung Über 120.000 wehren sich gegen Insidertipps für Steuerbetrüger Pressemitteilung Offener Brief an Bundesjustizminister Buschmann: “Nur Ja heißt Ja!” Pressemitteilung 49-Euro-Ticket: Mit möglicher Preiserhöhung droht der Todesstoß Pressemitteilung Olaf Scholz muss jetzt das 49-Euro-Ticket retten Pressemitteilung Protest vor der Verkehrsministerkonferenz  Pressemitteilung Rechtsgutachten: Trinkwasser ist nicht ausreichend geschützt Pressemitteilung Schon über 200.000 Unterschriften: 49-Euro-Ticket muss bleiben – und bezahlbar für alle werden!  Pressemitteilung 110.000 Menschen fordern mehr Geld für Radwege
Campact ist eine Kampagnen-Organisation, mit der über 3 Millionen Menschen entschlossen für progressive Politik eintreten und unsere Demokratie verteidigen. Wenn wichtige politische Entscheidungen anstehen, starten wir Kampagnen - digital und auf der Straße. Wir schmieden breite Bündnisse und mobilisieren eine starke Bewegung für die gemeinsame Sache. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen