Campact verbindet 1.910.168 engagierte Menschen. Werden auch Sie Teil dieses Netzwerkes!
Illustration Standort: Globus mit Ortspin

1. Tragen Sie Ihre Grill-Party auf der Online-Karte ein

Machen Sie sichtbar, wie viele wir sind. Ihre Angaben werden nur ungefähr veröffentlicht (den genauen Ort erfahren nur Ihre Freunde).

Illustration Freunde einladen: Zwei Kinder sitzen mit dem Rücken zur Kamera auf einem Steg am See. Darunter steht

2. Laden Sie Ihre Freundinnen und Freunde ein...

… nach Hause, an den Badesee oder in einen Park. Jede/r bringt was mit. Wir senden Ihnen einen Vorschlag für eine Einladungsmail.

Illustration: Fotoapparat vor Erdkugel

3. Machen Sie Ihre Party zur Grilldemo

Laden Sie ein Foto Ihrer Grilldemo hoch. Malen Sie mit Ihren Gästen ein Banner für die Umzingelung des Schlachthofs in Wietze. Und laden Sie die Lokalpresse ein. Hier steht, wie es geht.

Wo finden Grill-Partys statt?

Sie wollen an einer Grill-Party in Ihrer Region teilnehmen?

Bitte beachten Sie: Die Grill-Partys sind keine öffentlichen Veranstaltungen. Aus Gründen des Datenschutzes zeigt die Karte die Veranstaltungsorte nicht exakt an, sondern einen zufälligen Standort im Postleitzahlbereich des Veranstalters. Wenn Sie bisher keine Einladung zu einer Grill-Party in Ihrer Region haben, können Sie ganz einfach selbst eine organisieren.

Warum grillen wir ausgerechnet am vorletzten August-Wochenende?

Am darauf folgenden Samstag, den 31. August haben wir Großes vor: Mit tausenden Menschen demonstrieren wir im niedersächsischen Wietze bei Celle. Gemeinsam umzingeln wir dort Europas größten Schlachthof. Bald sollen hier täglich 430.000 Hühner aus neuen Megaställen geschlachtet werden. Mit bei der Umzingelung dabei: Hunderte Transparente für eine Agrarwende, die auf den Grill-Partys gemalt wurden, solange Schnitzel und Tofuwurst noch garen.