Campact verbindet 1.246.020 engagierte Menschen. Werden auch Sie Teil dieses Netzwerkes!

Demokratie in Aktion

Campact startet Petitionen zu Themen, die die Öffentlichkeit bewegen. Im Rahmen phantasievoller Aktionen übergeben wir diese an Politiker/innen. Statt Lobbyisten das Feld zu überlassen, sorgen wir dafür, dass auch die Meinung normaler Bürger/innen gehört wird. Mehr als 1246020 Menschen beteiligen sich am Campact-Netzwerk und werden Teil einer lebendigen Demokratie.

Lesen Sie mehr über die Campact-Idee

Wofür steht Campact? Unsere Positionen!

Campact ist nicht auf ein spezielles Themenfeld festgelegt. Unsere Themen basieren meistens auf den Vorschlägen der Campact-Aktiven. Themen müssen von relevantem öffentlichen Interesse sein und in Einklang mit unserer Wertebasis entlang von fünf inhaltlichen Pfeilern sein.

Das Campact - Team

alle beisammen

Am Ende kommt es immer auf jeden Einzelnen an, ob nun als Teilnehmer/in oder Organisator/in einer Campact-Aktion. Das Campact-Team sorgt dafür, dass die Botschaft der Bürger/innen auch bei den politischen Entscheidungsträger/innen ankommt.

Logo der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Offenheit bei Finanzen und Strukturen

Campact fordert von der Politik Transparenz und Offenheit. Man kann nur fordern, was man selbst auch lebt. Deshalb haben wir uns der von Transparency Deutschland gestarteten "Initiative Transparente Zivilgesellschaft" angeschlossen. Als Unterstützer der Initiative haben wir uns selbst verpflichtet, Informationen über Ziele, Mittelherkunft, Mittelverwendung und Entscheidungswege nach den Richtlinien der Initiative zu veröffentlichen.

Häufige Fragen - unsere FAQs

Wie ändere ich mein Passwort? Wie lange speichert Ihr meine Daten? Warum wirken Online-Aktionen überhaupt? Es gibt viele Fragen zu Campact und unseren Kampagnen. Die Häufigsten haben wir bereits beantwortet. Sie finden Sie in unserem FAQ-Bereich (Frequently Asked Questions). Ist Ihre Frage nicht dabei? Dann können Sie sie dort stellen.

Wie hält es Campact mit dem Datenschutz?

Campact startet Petitionen zu Themen, die die Öffentlichkeit bewegen. Dazu sammeln wir Unterschriften per Internet und übergeben diese an Politiker/innen. Campact finanziert sich ausschließlich durch Spenden und die Beiträge der Förderer/innen. All dies wirft wichtige Fragen nach Datenschutz und Datensicherheit auf. Unter folgendem Link finden Sie Antworten.