Gerechter Handel, jetzt – TTIP, CETA & Co. verhindern!

Protestbild "Stop TTIP" - Oktober 2015, rund 250000 Menschen gegen Handelsabkommen TTIP und CETA, für einen gerechten Welthandel

Bundesweite Demonstrationen, Hunderttausende Unterschriften und fundierte Studien: Campact streitet seit Jahren für eine gerechte EU-Handelspolitik. Ob CETA, TTIP, TiSA, JEFTA oder Energiecharta – alle Abkommen gehen zulasten von Verbraucher*innen, Arbeitnehmer*innen und der Umwelt. Einen Überblick über alle Kampagnen und Aktionen der vergangen Jahre finden Sie hier. 

10 Forderungen für eine alternative Handelspolitik

Eine gerechte Handelspolitik der EU ist möglich!

TTIP, CETA und Co. lehnen wir ab - aber was ist die Alternative? Diese Forderungen für eine progressive Handelspolitik der EU haben wir mit der Beteiligung von Campact-Aktiven erstellt. Knapp 40.000 Personen nahmen an einer Umfrage zur Handelspolitik teil und befürworteten mit großer Mehrheit diese Forderungen.

TTIP, CETA und Co.: Die Meilensteine